Montag, 21. Februar 2011

Rezension: Zerbrechlich von Jodi Picoult

Inhaltsangabe:
Willow, ihr lang ersehntes Kind, ist perfekt .. Das ist das Erste, was Charlotte O'Keefe hört, als sie ihr Baby auf dem Ultraschallbild sieht .. Ja, es ist perfekt .. Daran ändert auch Willows Krankheit nichts .. Charlotte liebt ihr Kind abgöttisch und will nur eines: es beschützen .. Denn Willow braucht allen Schutz der Welt .. Beim kleinsten Stoß brechen ihre Knochen .. Doch auch ihr Herz kann brechen .. Genau das scheint Charlotte zu vergessen, als sie vor Gericht das Geld für die richtige Behandlung erkämpfen will .. Sie verklagt ihre Frauenärztin .. Die Krankeheit hätte schon zu Beginn der Schwangerschaft erkannt - und die Eltern gewarnt werden können .. Charlotte muss behaupten, ihr geliebtes Kind sei besser nie geboren worden ..

Meine persönliche Meinung:
Ich weiß jz überhaupt nicht was ich zu diesem Buch schreiben soll .. Es hat mich einfach extrem überwältigt .. Ich begann dieses Buch zu lesen, und schon nach dem ersten Kapitel musste ich mal richtig durchatmen .. Es kam mir vor, als hätte ich während dem lesen die ganze Zeit die Luft angehalten .. Wie schlimm muss es für eine Mutter sein, wenn ihr Baby schon bei der Geburt mit Knochenbrüchen auf die Welt kommt, und bei der Geburt nochmals Knochenbrüche erleidet .. Jede kleinste Bewegung kann zu einem Knochenbruch führen .. Und trotz allem meistert die Familie O'Keefe diese schwierigen Momente überaus gut .. Schon in den ersten Sätzen wusste ich, dass Charlotte eine irrsinnig starke Mutter ist.. Amelia, die Schwester von Willow, die leider viel zu kurz durch die Krankheit von Willow kommt und ihre Kindheit nicht richtig leben kann .. Sean, ein Vater der für seine Familie alles tun würde, sich aber oft nutzlos vorkommt bzw. nicht weiß was er noch tun soll .. Die Familie droht daran zu zerbrechen .. Soviel Leid, Kummer, Schmerz, Sorgen kann auch die beste Familie zerstören .. Trotz allem halten sie immer zusammen, kämpfen um das Wohl ihrer Kinder .. Mich hat dieses Buch abends oft zum nachdenken gebracht .. Wir Menschen, die gesund sind, sollten eigentlich immer glücklich durchs Leben gehen .. Man sieht wieviel Leid und Schmerz es bei anderen zu finden gibt .. Erschütternd, tief bewegend und sensibel führt dieser Roman mitten ins Herz einer Familie, die durch die Kraft einer bedingungslosen Liebe verbunden ist .. Liest dieses Buch, ihr werdet es nicht bereuen (:



Buchtrailer:



  • Gebundene Ausgabe: 624 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth); Auflage: 3 (1. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 343103828X
  • ISBN-13: 978-3431038286
  • Preis: 19,99€ (D)


kaufen auf amazon.de - KLICK
kaufen auf buecher.de - KLICK

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Verfolgen. Hab die Gegenverfolgung aufgenommen :) Sehr schöne Rezensionen. Hab mich gleich mal durchgelesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich :) Dankeschöön !!

    AntwortenLöschen
  3. Diese Geschichte hat mich auch total berührt. Man wird ein wenig nachdenklich, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  4. Total.. dieses Buch hat mich extrem nachdenklich gemacht.. eine wunderschöne aber auch traurige Geschichte!

    AntwortenLöschen
  5. Jodi Picoult - Bis ans Ende aller Tage würde dir bestimmt sehr gefallen super Buch hab es fast aufgefressen und wills am liebsten gleich nochmal lesen aber hab Leider oder zum glück hehe hier ncoh einige ungelesene bücher liegen

    AntwortenLöschen
  6. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. es ist toll und ich kann es nur weiterempfehlen!!!

    AntwortenLöschen