Samstag, 31. Dezember 2011

Rezension: Winterlicht von Melina Marchetta

© Ravensburger Buchverlag
"Wie ist sie, diese Evanjalin aus den Bergen?", fragte Lucian. . "Sie ist stark - hier drin", antwortete Finnikin und klopfte sich zweimal gegen die Brust. . "Respekt einflößend. Mitleidlos. Listig. Sie kann einen Menschen so heftig lieben, wie ich es noch nie erlebt habe." Er lächelte, weil er sich dabei ertappte, dass er viel zu viel ausplauderte..  "Und sie ist wunderschön." " Ist sie dir versprochen, Finnikin?", fragte die weise Frau..  "Nein", antwortete er nach kurzem Zögern. . "Aber sie ist in meinem Herzen."

Inhaltsangabe:
Ein Fluch liegt auf Lumatere.. Niemand kann das Land betreten oder verlassen, denn eine todbringende Kraft schirmt sie ab.. Nur Finnikin, treuster Gefolgsmann des Königs, weiß, wie der Fluch aufgehoben werden kann: Finnikin muss den verschollenen Thronfolger finden und ihn nach Lumatere zurückbringen.. Doch als er die schöne Evanjalin trifft, gerät seine Mission in Gefahr.. Finnikin verliebt sich in sie, obwohl sie dem neuen König versprochen ist.. Gemeinsam wagen sie den Kampf gegen eine dunkle Macht, die Lumatere zu vernichten droht..

Meine persönliche Meinung:
Was für ein wuunderschönes Cover .. Schon allein wegen dem Aussehen war ich irrsinnig neugierig auf dieses Buch.. So viele gute Bewertungen.. Interessanter Klappentext.. Aber der Inhalt war für mich alles andere als interessant oder spannend.. Leider hat mich die Geschichte von Finnikin und Evanjalin so gar nicht überzeugt =/ Irgendwie hab ich mich auch nie ganz eingefunden und bin mit meinen Gedanken ständig abgeschweift.. Soo schade, weil ich anfangs doch soo positiv auf dieses Buch zugegangen bin.. Ich kann euch auch gar nicht genau sagen, was mir nicht gefallen hat.. Melina Marchetta hat es halt einfach nicht geschafft mich zu überzeugen .hmpf.


  • Gebundene Ausgabe: 537 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783473353347
  • ISBN-13: 978-3473353347
  • ASIN: 3473353345
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Preis:  17,95€ (D)

Kommentare:

  1. Vielleicht magst du einfach keine klassische Fantasy???

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass dir das Buch nicht gefallen hat. Mich hat deine Rezension jetzt aber schon ein bischen neugierig gemacht, mal sehen, vielleicht ist ja doch noch ein bischen was vom Weihnachtsgeld für das Buch übrig :D Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Komisch, diese Rezi hab ich eigentlich im Mai veröffentlicht ^^ Blogspot hat diese Rezension heute einfach nochmals gepostet.. naja ;) Ja das Buch war nicht so der Burner .hmpf. aber vl gefällt es dir ja :))

    AntwortenLöschen