Montag, 18. Juli 2011

Rezension: Deadline 24 von Annette John

© Beltz & Gelberg Verlag
Inhaltsangabe:
Die 14- jährige Sally lebt mit ihrer blinden Mutter, ihrem Großvater und ihrem älteren Bruder auf einer Farm, in der Ödnis.. Genauer gesagt auf einer "Kuppelfarm", die durch hohe Drahtkonstruktionen die Bewohner vor den Hybriden & den Menschenfressenden Bestien beschützen.. Diese Kreaturen sind jedoch nicht die einzigen, die auf dieser Welt leben.. Sallys Leben ändert sich jedoch schlagartig, als die Farm ihres Großvaters von Hybriden angegriffen wird und aus dem nichts ein geheimnisvoller Hubschrauber, dem sogenannten Herzfresser, zur Hilfe eilt.. Ihre Retter: Seefahrer Caleb & seine Crew sowie Jossie.. Sally's Bruder nutzt diesen Besuch um die Kuppelfarm zu verlassen.. Er will die Welt dort draussen kennen lernen und begibt sich an Bord des Hubschraubers.. Kurze Zeit später wird die Farm von bösen Lords belagert, die auf der Suche nach diesem Hubschrauber sind.. Als Sally das Verschwinden ihres Bruder bemerkt, macht sie sich schnellstmöglich auf die Suche nach ihm und dem Hubschrauber, um ihn zu warnen.. Er schwebt in Lebensgefahr.. Wird Sally ihn rechtzeitig finden können, bevor die Lords es tun..? Sie begibt sich auf eine gefährliche Reise & stellt sich in den Kampf mit den Hybriden.. Doch dies ist nicht ihr einziges Problem.. Wären da nicht ständig diese Visionen, die ihr der Windmann zuflüstert.. Und überall verfolgt sie das Wort "Deadline 24" .. Ihr Leben wird sich nochmals drastisch verändern..

Meine persönliche Meinung:
Ein Cover, das perfekt zu dem Inhalt des Buches passt :) Eine Science-Fiction Geschichte die mich überaus begeistert hat.. Ich muss zugeben, dass mich dieses Buch total oft an "Erebos" erinnert hat =D .. Warum..? Da müsst ihr schon vorher "Deadline 24" lesen ;) Ich fands richtig spannend, vom Anfang bis zum Schluss.. Lässt sich super leicht und flüssig lesen.. Im nu ist man gefangen in der Welt des Deadline 24 (: In einer Welt, die es wohl nur in Computerspielen gibt..? ;) Ein Buch, das ich ohne schlechtes Gewissen difinitv weiter empfehlen kann!! Für alle EREBOS-Fans: Unbedingt lesen :))


  • Gebundene Ausgabe: 374 Seiten
  • Verlag: Beltz; Auflage: 1., Originalausgabe (24. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407810814
  • ISBN-13: 978-3407810816
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Preis: 16,95€ (D)
kaufen auf amazon.de - KLICK

kaufen auf buecher.de - KLICK







Ein rießen Dankeschön an den Beltz & Gelberg-Verlag sowie BloggdeinBuch für die Bereitstellung dieses Buches!!

1 Kommentar:

  1. Tolle Rezension. Jo, das Buch hört sich toll an. Gleich mal auf die Wunschliste gepackt. LG Diti

    AntwortenLöschen