Samstag, 20. August 2011

[Challenge] Gesammelte Schätze 07-2011


Meine gesammelten Lieblingszitate aus meinen gelesenen Büchern im Juli 2011:

Wie kommt das Salz ins Meer - Brigitte Schwaiger // S. 95
"Gedanken lassen sich nicht überlisten.. Nicht ersäufen.. Sie kommen zurück, wenn sie wieder Land haben.. Graben wieder ihre Spuren in den Sand.. Gedanken sind Krebse.. Aufdringlich.. Wehren sich, wenn man versucht, sich gegen sie zu wehren.. Kommen in anderen Gestalten wieder.. Es gibt Gedanken, mit denen man sich abfinden muss, an die man sich gewöhnen muss, um sie zu überleben.."

(Zitatrechte: Haymon Verlag)

Diesen Monat hab ich leider nur ein Zitat für euch.. Dafür ist es eines, das voll und ganz zutrifft, wie ich finde.. Gedanken macht man sich immer, ein Leben lang..

Mehr zu dieser Challenge: hier!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen