Freitag, 2. September 2011

Rezension: Alles über Lulu von Jonathan Evison

© Kiwi Verlag
Inhaltsangabe:
Will Miller's Mutter stirbt, als er 7 Jahre alt ist.. Er lebt gemeinsam mit seinem beiden jüngeren Zwillingsbrüdern bei seinem Vater Big Bill.. Der interessiert sich jedoch nur für Bodybuilding und wie er sich schnellstmöglich weitere Muskeln antrainieren kann.. Seine Zwillingsbrüder tun es dem Vater gleich, für Will ändert sich dadurch vieles.. Er ist sozusagen der "Aussenseiter" und fühlt sich der Familie ausgeschlossen.. Big Bill heiratet eine neue Frau, die mit ihrer Tochter Lulu bei den Millers einzieht.. Will hat ab sofort nur noch ein Interesse: Lulu.. Er verliebt sich unsterblich in seine Stiefschwester.. Die 2 sind sofort ein Herz und eine Seele, auch Lulu hat Gefühle für Will.. Doch als Lulu nach dem Sommer von einem Cheerleader Camp nach Hause kommt, ist sie anders, wie ausgewechselt und geht Will aus dem Weg.. Will gibt jedoch nicht so schnell auf und kämpft um seine Liebe.. Was hat Lulu in dem Camp erlebt?

Meine persönliche Meinung:
Mit so einer Story hab ich eigentlich überhaupt nicht gerechnet.. Von Anfang an hält sie viele Überraschungen bereit und rein gar nichts ist vorhersehbar :) So liebe ich das.. Bis zum Schluss weiß man nicht wie die Geschichte zwischen Lulu und Will denn nun ausgeht.. Der Schreibstil hat mir irrsinnig gut gefallen, so flüssig und leicht geschrieben.. Die ganze Geschichte wird aus der Sicht von Will erzählt.. Er hat mir immer so Leid getan.. Ein Aussenseiter, der nicht wirklich weiß, was er mit seinem Leben anfangen soll.. Bis er Lulu kennen lernt.. Lulu, ein hübsches Mädchen, die sich ihr Leben wohl auch anders vorgestellt hat.. Das Cheerleader Camp verändert alles.. Ihr Leben geht nur mehr bergab.. Alkohol, Drogen, ein Job nach dem anderen.. Bis zum Schluss weiss man jedoch nicht, was sie erlebt hat, um sich so zu verändern.. Die Spannung geht dadurch nie verloren.. Auch die Zwillingsbrüder von Will fand ich äußerst amüsant.. Desöfteren haben sie mich wirklich zum schmunzeln gebracht ;) Der einzige Kritikpunkt an dem Buch: In der zweiten hälfte des Buches fand ich den philosophischen Teil etwas mühsam.. Aber auch nur weil mir sowas gerade nicht wirklich liegt ;) Deswegen ein Herzchen weniger, weil ich mich durch diese Kapiteln etwas durchkauen musste ^^ .. Ansonsten ein wunderschönes und auch trauriges Buch, mit viel Spannung, die einem hin und wieder das Atmen zum Stillstand bringt (:

  • Gebundene Ausgabe: 379 Seiten
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch; Auflage: 1., Auflage (18. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3462043331
  • ISBN-13: 978-3462043334
  • Preis: 19,99€ (D)
kaufen auf amazon.de - KLICK
kaufen auf buecher.de - KLICK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen