Mittwoch, 21. September 2011

Rezension: Das Mädchen mit dem Stahlkorsett von Kady Cross

© Heyne Verlag
Inhaltsangabe:
London 1897.. Auf den ersten Blick ist Miss Finley Jayne ein ganz gewöhnliches 16-jähriges Mädchen: hübsch und liebenswert.. Doch in ihr lauert noch eine andere, eine dunklere Finley, die mit ihren übermenschlichen Kräften selbst die Gauner in den finsteren Gassen Londons das Fürchten lehrt.. Schon ihr ganzes Lebens lang hat Finley mit dieser dunklen Seite zu kämpfen, und als sie deshalb sogar ihre Anstellung im Haus einer noblen Familie verliert, ist Finley verzweifelt - bis sie den mysteriösen Griffin und seine Freunde kennenlernt, die in den Straßen Londons Jagd auf das Böse machen..
Als sie einer gigantischen Verschwörung auf die Spur kommen, die nicht nur Königin Victoria sondern das gesamte Empire bedroht, findet Finley heraus, dass es auch seine Vorteile hat, nicht immer ein braves Mädchen zu sein..

Meine persönliche Meinung:
Der Auftakt einer neuen Steampunkreihe von Kady Cross.. Spätestens wenn man dem Ende des Buches näher kommt, weiß man, dass es da noch eine Fortsetzung geben muss ;) Schon alleine wegen dem überaus tollen Cover und dem interessanten Titel wurde meine Neugierde für dieses Buch geweckt.. Kady Cross entführt den Leser in die Straßen Londons, wo man sich noch mit Dampfmaschinen fortbewegt und die Arbeiten von dampfbetriebenen Automaten erledigt werden.. Zu Beginn wirken die Charaktere noch etwas überflächlich, dies legt sich aber im Laufe des Buches, da jeder einzelne Charakter genau erzählt und dargestellt wird.. Und man wird den ein oder anderen ins Herz schließen oder so gar nicht mögen ;) Romantik, Freundschaft, Vertrauen, Zusammenhalt und der Kampf zwischen gut und böse kommen warlich nicht zu kurz in "Das Mädchen mit dem Stahlkorsett".. Eine zartes Band der Zuneigung entwickelt sich zwischen Finley und Griffin, doch keiner der beiden will sich die Gefühle zum anderen eingestehen.. Eine wenig Romantik ohne gleich zu einer großen Liebesschnulze zu werden (: Eine tolle Geschichte, die für mich mal etwas ganz anderes war & ich freue mich jetzt schon auf eine spannende Fortsetzung in .. New York..? ;)




  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (22. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453267400
  • ISBN-13: 978-3453267404
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 15 Jahre
  • Preis: 14,99€ (D)

kaufen auf amazon.de - KLICK



kaufen auf buecher.de - KLICK






Kommentare:

  1. Klingt interessant! Danke auch für das Video.
    Momentan sind so viele tolle neue Bücher auf dem Markt, dass man gar nicht weiß, für welches man sich zuerst entscheiden soll. Nicht wahr?

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja du sagst es.. mir kommt es vor, als wären heuer dauernd nur tolle Neuerscheinungen.. Weiß nicht was ich zuerst lesen soll ^^ ..

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, momentan kursieren wirklich wahnsinnig viele spannende Neuerscheinungen, die ich am liebsten lesen würde.
    Nach deiner Rezi setze ich auch dieses Buch auf meine WL, obwohl mich das Cover und der Titel bisher eher abgeschreckt hatten. So schnell kann's gehen ;)
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen