Montag, 3. Oktober 2011

[Challenge] Gesammelte Schätze 09-2011


Meine gesammelten Lieblingszitate aus meinen gelesenen Büchern im September 2011:

Arm sind die anderen - Pete Smith // S. 73
"Nichts zu haben bedeutet ja nicht, nichts zu sein.. Vielleicht hast du deine Arbeit verloren und deine schöne Wohnung, aber deswegen bist du noch lange kein Verlierer.. Verlierer stehen an Trinkhallen und reden vom Verlieren.. Du aber weißt, wie dein Leben vor deinem Scheitern aussah.. Du kämpfst und du hoffst und mit etwas Glück findest du wieder Anschluss an dein früheres Leben.. Aber wehe, du vergisst, wie sich das anfühlt, dazuzugehören und jemand zu sein! Wenn du aufgibst und zulässt, dass die Leere in dir wächst, Tag für Tag und Nacht für Nacht, bis du nichts anderes mehr wahrnimmst und fühlst, dann bist du tatsächlich ein Nichts, dann bist du Luft, dann ist es, als hätte es dich nie gegeben" ..

(Zitatrechte: Ueberreuter Verlag)

Endzeit - Liz Jensen // S. 198 & 308
"Kann man vor Eifersucht sterben..? Es fühlt sich jedenfalls so an" ..

"Anders als untreue Liebhaber bleiben einem die Toten ewig treu" ..

(Zitatrechte: dtv Verlag)

Mehr zu dieser Challenge: hier!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen