Sonntag, 11. Dezember 2011

Rezension: The Social Netlove - Liebe ist niemals offline von Jenna Strack

Inhaltsangabe:
Marie - 28 Jahre alt - ist mit ihrem Leben so gar nicht zurfrieden.. Eigentlich ist sie eine talentierte Mode-Designerin, doch das weiss niemand, außer ihre beste Freundin Isabelle und ihr bester Freund Thomas.. Anstatt beruflich zu designen, arbeitet sie als Bürokauffrau bei einem Clipping-Service.. Eine Arbeit die ihr alles andere als Spaß macht.. Sie ist komplett unterfordert, noch dazu plagt sie das schlechte Gewissen, nicht mehr aus ihrem Leben gemacht zu haben.. Marie denkt oft an ihre Jugend zurück, an ihr Abiturjahr, als sie mit Isabelle der Boyband B.Touched zu Konzerten nachgereist ist.. Bis zu ihrem 18. Lebensjahr schwärmte sie für den überaus hübschen Sänger Jamie Baker.. Als sie in der Arbeit mal wieder alles andere tat als zu arbeiten und im Internet surfte, stieß sie auf Jamie Baker's Facebook Profil.. Sie beschließt, ihre Jugendliebe mal endlich näher kennen zu lernen und schrieb ihm prompt eine Nachricht, mit dem Gedanken, dass sie sowieso nie eine Antwort von ihm bekommen würde.. Doch schon einige Stunden später blinkte ihr Nachrichteneingang.. 

Meine persönliche Meinung:
Manchmal machen wir uns Gedanken über unser Leben.. Wir fragen uns, ob das denn schon alles war, oder was noch auf uns zukommen wird.. Privat, in der Liebe, oder auch im Beruf.. Hab ich nach der Schule, nach dem Abitur den richtigen Weg eingeschlagen..? Wenn man beruflich glücklich ist, fragt man sich solche Singe wohl kaum.. Ist man jedoch nicht glücklich, wie Marie, fragt man sich ständig, wieso man nach dem Abitur nicht einfach auf sich selbst gehört hat, und den Weg, den man einschlagen wollte, auch in die Tat umgesetzt hat.. Marie hat auf ihre Eltern gehört, und einen "anständigen" Beruf erlernt.. Bürokauffrau.. Ein Beruf, den viele andere auch ausüben, und für ihre Eltern als ein "sicherer" Beruf bezeichnet wird.. Mode-Designerin.. Kann man denn damit sein Geld verdienen..? Laut ihren Eltern nicht.. Was zeigt uns diese Geschichte..? Dass man auch einfach mal auf seine eigenen Gefühle achten soll, und sich auch mal was zutrauen soll.. Wenn man unbedingt was möchte, und sich traut dafür zu kämpfen, dann schafft man es auch :)
Ein schöner, manchmal komischer, Roman über eine Liebe, die Wort für Wort entsteht, über eine Freundschaft, die an einem Mann zerbricht und über Träume, die aus längst vergessenen Ecken wieder ins Licht gerückt werden. Dies ist auch ein Buch für alle, die an Liebe auf den ersten Klick glauben – und auch für diejenigen, die dem Kennenlernen im Internet skeptisch gegenüberstehen. Marie war mal eine von ihnen ;)


  • Broschiert: 228 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 2. Auflage. (15. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3842360169
  • ISBN-13: 978-3842360167
  • Preis: 13,90€ (D)
kaufen auf amazon.de - KLICK
kaufen auf buecher.de - KLICK


1 Kommentar:

  1. ich weiß nich... die elemente sind bekannt... ich glaube, ich würde es nich lesen.

    AntwortenLöschen