Donnerstag, 19. Januar 2012

Tolle Heyne - Neuerscheinungen :)

Auch im Hause Randomhouse erscheinen heuer irrsinnig tolle Bücher :) Ganz besonders freu ich mich auf die Neuerscheinungen vom Heyne Verlag.. Hier die Bücher, auf die ich mich ganz besonders freue =D ..


Band 3: Wenn Liebe zu Magie wird..

Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr.


Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene..
Erscheint im Januar 2012..

 

Band 2: Sei stark und mutig, Gaia!

Die sechzehnjährige Gaia Stone, eine junge Hebamme, muss aus ihrer Heimat fliehen, mit nichts als den Kleidern am Leib und ihrer neugeborenen Schwester im Arm. Alles wurde ihr genommen – sind doch ihre Eltern ermordet und die Liebe ihres Lebens verhaftet worden, und die zerstörte Welt, in der sie lebt, straft unbarmherzig jede Schwäche. Als ein Fremder sie mitten im Ödland vor dem Verdursten bewahrt, scheint sie zunächst gerettet. Doch das Dorf des Fremden nimmt Gaia erst die Schwester und dann auch noch die Freiheit. Verzweifelt und entmutigt gibt sie beinahe auf. Schließlich besinnt sich Gaia jedoch darauf, dass vor allem anderen das Leben zählt – und sie stellt sich ihrem Schicksal, ihrer Verantwortung für ihre Schwester und einer neuen, zarten Liebe.. Erscheint im Februar 2012..

Eine Liebe für die Ewigkeit..

Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.


Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert sie keine Sekunde, ihren Schützling zu begleiten. In dem fremden Land angekommen, erfährt sie, dass Ren ein tragisches Geheimnis verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Im Laufe der Zeit hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals Erlösung zu finden – bis er in Kelsey das Mädchen kennenlernt, das hinter die Fassade der wilden Bestie zu blicken vermag. Doch finstere Mächte wollen Rens Befreiung verhindern. Wird die Liebe Kelseys zu ihrem Tigerprinzen ausreichen, um Ren zu helfen?
Erscheint im Januar 2012 ..


Lesen macht süchtig..

Mit Büchern kann man um den ganzen Globus reisen, dem grauen Alltag entfliehen und alle nur erdenklichen Abenteuer erleben. Sie lassen einen lachen und weinen, zittern und staunen und das Vergangene und die Gegenwart besser verstehen. Leidenschaftlich und voller Begeisterung führt Karla Paul durch das wunderbare Universum der Bücher, ihrer Helden und Geschichten. Ein großartiges Geschenk für alle Leseratten dieser Welt.

Im Internet bloggt Karla Paul seit über fünf Jahren über ihre unbändige Leselust. Zunächst war es nur ein Experiment. Heute treffen sich mehr als 500 Leseratten täglich auf buchkolumne.de, die so etwas wie ein literarischer Zirkel des 21. Jahrhunderts geworden ist, in dem sich Menschen mit einer gemeinsamen Leidenschaft zusammenfinden – eine Liebeserklärung an die schönste Nebensache der Welt! Jetzt macht Karla Paul aus ihrer Begeisterung für Bücher selbst ein Buch. Als Leitfaden dient ihr dabei das Alphabet – der Ursprung all unserer Geschichten: von A wie Anfang über G wie Gefühle, S wie Sammelwut bis YZ – wie Yeats und Zitate. Mit einer Liste der besten Bücher für jede Lebenslage, vielen interessanten Internetadressen rund ums Lesen sowie unzähligen unterhaltsamen Anekdoten aus der Bücherwelt.. Erscheint im April 2012 ..

»Timeless« ist der schönste Zeitreise-Roman seit Jahren..

Nacht für Nacht hat die 17-jährige Michele denselben Traum: In einem Spiegelsaal steht sie einem jungen Mann mit saphirblauen Augen, rabenschwarzen Haaren und einem geheimnisvollen Lächeln gegenüber. Kurz bevor sie erwacht, sagt der Fremde stets: »Ich warte auf dich.« Aber als ein furchtbares Unglück Micheles Leben für immer verändert, begegnet sie dem Mann ihrer Träume plötzlich in der Wirklichkeit ...


Als die Mutter der 17-jährigen Michele Windsor bei einem Unfall ums Leben kommt, verliert Michele auf einen Schlag alles, was ihr lieb war: ihre Familie, ihre Freunde, ihre gewohnte Umgebung. Denn sie muss zu ihren Großeltern, die sie nie kennengelernt hat, nach New York ziehen. In deren luxuriösem Appartement fühlt Michele sich verloren – bis sie bei ihren Streifzügen durch die mit Antiquitäten vollgestellten Räume auf das Tagebuch eines ihrer Vorfahren stößt. Was Michele nicht ahnt: Das Tagebuch ist ein magisches Portal in die Vergangenheit. Ehe sie sichs versieht, findet sie sich plötzlich auf einem Maskenball im New York des Jahres 1910 wieder. Dort begegnet sie einem jungen Mann, den sie nur zu gut kennt. Nacht für Nacht blickt sie in seine tiefblauen Augen, ist gebannt von seinem umwerfenden Lächeln – in ihren Träumen. Dass Michele ihm jetzt leibhaftig gegenübersteht, verändert alles. Sie begibt sich auf eine abenteuerliche Reise zwischen Gegenwart und Vergangenheit, um eine unmögliche Liebe wahr werden zu lassen..
Erscheint im Juni 2012 ..

(Bild- und Textquellen: Randomhouse Verlagsgruppe)

Kommentare:

  1. Hey Steffi,
    ich dachte ich werfe mal mit einem Stöckchen um mich und vielleicht willst du ja mitmachen ;-)
    http://alice-im-bücherland.de/2012/01/stockchen-11-fragen/
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  2. Bis auf "das Alphabet der Bücher" und "Kuss des Tigers" bin auch voll heiß auf die anderen. Aber allen vorran möchte ich Plötzlich Fee haben *hibbel*, aber grade macht der Geldbeutel mir einen fiesen Strich durch die Rechnung *seufz*

    AntwortenLöschen