Montag, 19. März 2012

[Gewinnspiel] .. Mein 7. Gewinnspiel (: ..

Tschaakka, auf in die nächste Runde :) Ich verlose dieses mal wieder ein ganz ganz schönes Schmuckstück..


Jaaa ein Exemplar von "Stadt aus Trug und Schatten" (:


Was ihr dafür tun müsst um an meinem Gewinnspiel teilnehmen zu können..?
Hinterlässt mir einfach ein Kommentar mit der Antwort auf meine Frage: "Habt ihr heuer schon ein Buch gelesen, dass ihr bis jetzt als ein absolutes Lesehighlight für das Jahr 2012 bezeichnen könnt..?"

Kopiere dein Kommentar und schick es mir bitte inkl. deiner Adresse per Mail an: flybird1988@gmx.at - Betreff "Mein 7. Gewinnspiel" !
Natürlich würde ich mich freuen wenn ihr regelmäßiger Leser bei mir werdet (aber nur wenn ihr das auch wirklich wollt und euch mein Blog gefällt) oder ihr bei meiner neuen Beauty Books Facebook Seite auf "Gefällt mir" klickt :) Diese findet ihr HIER ! Dies ist aber kein muss um an meinem Gewinnspiel teilnehmen zu können !!


Teilnahmeschluss ist der 2. April 2012 ..


Auslosen werde ich mit der "Fruit Machine" auf ClassTools!

Eure Adressen werden nach der Verlosung selbstverständlich sofort gelöscht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und hier auf meinem Blog bekannt gegeben :)

Viel Glück !!

Kommentare:

  1. Morgen ^^
    Also mein Highlight war ja "Ewiglich die Sehnsucht" :) Die Idee, die Charaktere,... alles zu einer grandiosen Atmossphäre geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Oh, ein schönes Buch! Das stet schon eine Weile auf meinem Wunschzettel, daher versuche ich mal mein Glück und hoffe ganz arg auf meine Glücksfee :-)

    Mein momentanes Lesehighight für 2012 ist:
    "Die Bestimmung" von Veronika Roth.
    Dieses Buch hat mir wirklich unglaublich gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  3. Ja super.Das Buch möcht ich unbedingt haben =)
    Mein Lesehighlight bisher ist eindeutig "Sternenfeuer" von Amy Kathleen Ryan. Ich freu mich schon total auf die Fortsetzung.

    AntwortenLöschen
  4. Miss Emergency und Fisch füttern lg buchrättin

    AntwortenLöschen
  5. hallo Steffi,
    also mein Lesehighlight dieses Jahr war bisher "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness. Super Buch, wirklich zu empfehlen. (Tolles Brokkoli-Kissen im Hintergrund) :D
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    Also mein Lesehighlight war "Smalltown Girls - der Tod kommt selten allein". Ich war sehr erstaunt. Ich hab es mir gar nicht sooo gut vorgestellt.

    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Hi Steffi!

    Ich warte noch auf mein Lesehighlight 2012, denn was das ist, weiß ich schon, es kommt aber erst im November raus ;-)...
    Es ist das Breaking Dawn Biss zum Ende der Nacht Teil 2- Filmbuch von Marc Cotta Vaz, das viele Bilder, Interviews und Hintergrundinformationen zum 2. Teil von Biss zum Ende der Nacht enthält. Darauf freue ich mich schon sehr und deshalb wird das mein definitives Lesehighlight 2012!

    Bis gleich in der Mail!

    LG KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss sagen ich schau zur Zeit richtig gern immer mal wieder auf deinem Blog vorbei,gefällt mir seeehr gut :) und da mich das Buch auch interessieren würde versuch ich einfach mal mein Glück ;)
    ein richtiges Highlight hatte ich dieses Jahr leider noch nicht,aber sehr gut gefallen haben mir u.a. "Delirium","Ein Garten im Winter" und "Navy Seals 01.Entführt" :))

    AntwortenLöschen
  9. Hi du,

    da mach ich doch gleich mal mit. Leser bin ich ja schon bereits bei dir.
    In erste Linie mache ich mit weil ich wirklich ein super Buch empfehlen kann.
    Und zwar:
    Die Mythos Academy I - Frostkuss aus dem IVI Verlag. Es ist wohl eine Trologie oder sogar Reihe aber ich weiss nicht genau wann der nächsten Teil in Deutschland rauskommt. Ein super super tolles Buch. Rezi findest du auch auf meinem Blog.

    LG
    Ise

    AntwortenLöschen
  10. Mein Buchhighlight für dieses Jahr ist
    "Die Auswahl" von Ally Condie.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)
    Aww was ein toller Preis!
    Ein richtiges Highlight hatte ich noch nicht. Aber ich habe schon sehr viele sehr gute Bücher gelesen :) Z.b Solange du schläfst und wie ein Flügelschlag.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    mein bisheriger Highlight ist "Meeresflüstern" :)

    LG
    Amarylie

    AntwortenLöschen
  13. Oh toll, das würde mich auch total interessieren!

    Hm, mein Lesehighlight dieses Jahr? Bis jetzt auf jeden Fall die Bestimmung! Ein wirklich klasse Buch und freu mich schon so wahnsinnig auf die Fortsetzung! Kann ich nur empfehlen ;)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    mein Lesehighlight ist "Miss Emergency"
    Liebe Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  15. Muss das Buch dieses Jahr erschienen sein oder geht es einfach um ein Buch dass man dieses Jahr gelesen hat und besonders toll fand?

    AntwortenLöschen
  16. Hallo. :)

    "Ewiglich die Sehnsucht" war einfahc bisher das Schööönste. *_* Aber das Jahr ist ja noch lang, und bei "Die Bestimmung" kommt vllt auch "Ewiglich die Sehnsucht" ins Schwanken, wir werden sehen. :)

    LG
    Liss ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen :)

    mein Lesehiglight war bis jetzt 'Die Stadt der Träumenden Bücher'.
    Die Zeichnungen waren echt so wundervoll. Aber ich glaube, dass mir Everlasting auch sehr gut gefällt, sobald ich es gelesen habe^^

    LG Plumblossoms ♥

    AntwortenLöschen
  18. Hallo=)
    mein Lesehighlight bisher waren die Chroniken der Weltensucher von Thomas Thiemeyer... alle 3 Bände sind einfach spitze und ich freue mich schon total auf den 4. im Juni

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  19. Schönes Gewinnspiel :)
    Für mich war "Die Bestimmung" ein absolutes Lesehighlight, aber es gab noch andere und kommen ja noch welche ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Ein richtiges Highlight war bei mir noch nicht dabei. Bis jetzt hat mir aber Halo super gefallen ;)

    AntwortenLöschen
  21. Hi,

    ich hatte bis jetzt zwei Bücher, die mir dieses Jahr gut gefallen haben: "Halo" und "Gebannt". Aber das Jahr ist ja noch nicht vorbei! :-) Vielleicht kommt ja noch ein spannenderes.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  22. Ich würde so gern bei deinem Gewinnspiel mitmachen. =)

    Ja, ich hatte dieses Jahr schon ein Lesehighlight:
    Die Bestimmung von Veronica Roth.
    An diesem Buch kommt man dieses Jahr einfach nicht vorbei =).

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG Vivi

    PS: Schau doch mal bei mir vorbei ;)
    http://www.lese-eule.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Highlight bisher war

      Elbenthal-Saga - Die Hüterin Midgards

      Dieses Buch hat mich echt positiv überrascht.

      Löschen
  23. Huhu,

    mein Highlight war das, was du gerade liest :P Dark Canopy von Jennifer Benkau fand ich richtig toll. Viel Spaß beim lesen ;)

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe mehrere Highlights dieses Jahr: die Splitterherz-Trilogie, Silberlicht und Ashes! Ewiglich kommt diese Woche an. :) ich freue mich schon riesig darauf! Hab mir schon vor einigen Wochen eine Kette aus der Ewiglich-Kollektion von Bijou Brigitt gekauft. - Wirklich schön! :)

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen und liebe Grüße nach Salzburg! ;)

    Vielen Dank für diese Verlosung von "Stadt aus Trug und Schatten", ein tolles Buch, das definitiv auch noch von mir gelesen werden will. *lach*

    Also, ich habe schon 2 Bücher in 2012 gefunden, die meine Empfehlung als Lesehighlight bekommen.
    Da eine ist: "Das Mädchen mit den gläserenen Füßen" von Ali Shaw und das andere ist der Auftakt der "Sternenfeuer" Triologie von Amy Kathleen Ryan.
    So richtig entscheiden kann ich mich nicht zwischen den beiden.
    Meine Leseeindrücke findest Du zu beiden (und anderen) Bücher aber zum nachlesen auf meinem Blog: books.nivija.com

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und einen schönen Dienstag wünscht Dir Morgaine :)

    AntwortenLöschen
  26. Aaaah Steffi, ein Buch das es seit der Leseprobe auf meine Wunschliste geschafft hat :) Ich versuche mein Glück, vielen Dank für die Verlosung!!

    Mein Highlight war ganz klar "Die Tribute von Panem 1". Ich habe noch kein Buch soo schnell gelesen, nicht mal "Harry Potter". Und ich freue mich so sehr auf den Film, das wird ebenfalls mein Highlight in diesem Jahr werden :)

    Außerdem hoffe ich, dass ich noch weiter Lesehighlights haben werde, wenn ich die Splitterherz-Trilogie zu Ende lese :)


    Viele liebe Grüße aus Niederbayern nach Salzburg!

    Saendra

    AntwortenLöschen
  27. Hi,

    meine Lesehighlight war bisher "Der Boss" von Moritz Netenjakob. Selten so etwas lustiges gelesen.

    LG

    AntwortenLöschen
  28. Hey,

    tolles Gewinnspiel!
    Ich weiß ich bin da wohl ein Nachzügler, aber mein Lesehighlight war in diesem Jahr "Die Tribute von Panem Teil 1". EInfach ein tolles Buch!

    Lg S. Stephan

    AntwortenLöschen
  29. Hey,

    mein Lesehighlight in diesem Jahr "mein Böses Herz" von Wulf Dorn.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  30. Jaaaa, ich hatte schon ein paar sehr gute, erstaunlich gute Bücher drunter. Und eins war haargenau das, was Du hier verlost! Deswegen mach ich auch nicht mit, aber ich drück allen wie verrückt die Daumen! Mitmachen, bei dem Buch lohnts sich ungemein!!!

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    bei mir war das 'Daughter of Smoke and Bones'. Das Buch hat mich einfach gefesselt und nicht mehr losgelassen, ich freue mich shcon auf den zweiten Teil.
    Liebe Grüße,
    Lia

    AntwortenLöschen
  32. Mein Highlight war bisher "Wenn du mich siehst" von Tara Hudson, weil mich die Geschichte von Anfang bis Ende verzaubern konnte.

    AntwortenLöschen
  33. Ja habe ich! Nämlich Starters von Lissa Price...hab es als Rezi-Exemplar bekommen und es innerhalb von zwei Tagen verschlungen und war echt begeistert davon! Falls es dich interessiert fändest du dazu auch eine Rezi auf meinem Blog

    LG Luminchen

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Steffi!
    Jetzt mal ehrlich, wie soll ich die Frage mit nur einem Buch beantworten?
    Habe die Tribute von Panem gelesen, meinen ersten Fitzek und Poznanski Thriller und dann noch die großartige Autorin Antonia Michaelis entdeckt. 2012 strotzt bis jetzt nur so vor Highlights^^

    Ok, du willst aber ja nur ein Highlight, deswegen ein bisschen ein "unbekannteres": Ein toter Lehrer von Simon Lelic

    Alles Liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Steffi,


    da ich im Januar 2012 frisch Mama geworden bin, hält sich mein Lesepensum im Moment in Grenzen. Daher habe ich noch kein Lieblingsbuch für das Jahr 2012 für mich gefunden.

    Gruß, Anke

    AntwortenLöschen
  36. Hallo ^^
    Mein Highlight waren eindeutig die Bücher von Cassandra Clare: City of Bones, Ashes und Glass! Ich hab die Bücher geradezu verschlungen und bin auch schon total gespannt auf die Fortsetzungen. =)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,
    da mache ich auch gerne mit. :)
    Zwar ist das Jahr noch lang und da kommen noch so viele Bücher, dass ich fast sicher bin, dass ändert sich noch ein paar mal, aber momentan ist mein Highlight 2012: Shiver (Nach dem Sommer)! Ich war und bin nach wie vor total begeistert von der einfühlsam erzählten Story und ich mag das Couple Sam und Grace <3

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  38. Mein Highlight dieses Jahr von neuen Büchern war eindeutig "Das Land der verlorenen Träume" . Einfach klasse Buch auch der erste Teil war schon genial :)

    Grüße Natalie.

    AntwortenLöschen
  39. Also ich warte noch auf mein Lesehighlight, habe aber schon so eine Ahnung, welches Buch das werden könnte. Auf meiner Leseliste steht das Buch von Katarina Fischer: "Jetzt ist bald und nichts ist los." Habe schon ein paar Auszüge gelesen und ich denke, es könnte dieses Jahr meinen persönlichen Platz 1 machen. Mal schauen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Hallo, mein Highlight dieses Jahr ist bis jetzt "Smalltown Girls" - das Buch hat mich echt umgehauen und ich warte gespannt auf den zweiten Teil.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  41. Ich glaube an meinem Lesehighlight wird sich heuer nicht mehr so viel ändern bzw. es kommen höchstens noch ein paar dazu, aber einen Topplatz nimmt jetzt schon Daughter of Smoke and Bone. Zwischen den Welten ein - ein geniales Buch, das mich gefesselt und begeistert hat! Ich freue mich schon jetzt so unglaublich auf die Fortsetzung, die nicht schnell genug erscheinen kann *hibbelig bin*
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  42. Mein Lesehighlight für 2012 ist "Delirium". Ein nettes Jugendbuch und Zukunftsroman.

    AntwortenLöschen
  43. Ich kann mich gar nicht so richtig entscheiden,ob ich dieses Jahr ein Lesehighlight hatte oder nicht.Aber falls ich mich entscheiden müsste,welches Buch,das ich dieses Jahr gelesen habe das Beste war würde ich mich für 'Silberlicht' von Laura Whitcomb entscheiden,weil es so sanft und zart-schön ist :)
    Hier findest du meine Rezension,falls es dich interessiert:
    http://fliegende-gedanken.blogspot.de/2012/03/rezension-silberlicht-laura-whitcomb.html

    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  44. Ich würde auch gerne mitmachen...bisher war mein Lesejahr überhaupt gut und es gab fast kein Buch, was mir nicht gefallen hätte. Den meisten Eindruck hinterlassen hat aber auf jeden fall:

    Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs...ein wirklich wunderschönes Buch, spannend und die Aufmachung ist auch ganz besonders.

    Ganz liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  45. Hallöchen,
    mein Lesehighlight in diesem Jahr ist bis jetzt "In Liebe Brooklyn".
    Das Buch ist reinste Poise und eine Achterbahnfahrt der Emotionen. Der Ausspruch "Klein aber fein" ist wie für das Buch gemacht.

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  46. Hay du!

    Schönes Gewinnspiel hast du mal wieder organisiert...

    Also... was war bisher ein Lesehighlight...
    Um ehrlich zu sein, habe ich bisher wenige SEHR gute Bücher gelesen...
    Es waren einige dabei die 4 Bewertungsherzen bekommen haben,
    aber nur zwei, die es in den 5-Bereich geschafft haben.

    Einmal "Die Stadt der verlorenen Träume" von Caragh O´Brien
    & "Memory - Stadt der Träume" von Christopher Marzi.

    Wobei mir das erste Buch einen kleinen Hauch besser gefallen hat und nun auch ein wichtiger Teil meiner Lieblingsbücher ist. Ich denke du kennst die Reihe bestimmt oder? Wenn nicht MUSST du das nachholen, die sind so super Beide. Also der zweite Band wird wahrscheinlich auch ein Lesehighlight werden...

    Ansonsten das zweite Buch war auch sehr schön und hat mir mega gut gefallen, aber ob es ein wirkliches Highlight war muss ich mir noch überlegen.

    Ich habe noch "Gebannt - Unter fremdem Himmel" gelesen. Das Buch hat zwar nur 4 Bewertungsherzen bekommen, aber trotzdem fand ich es mega gut, so von der Idee her. Vielleicht würde ich dieses Buch noch als Highlight bezeichnen.

    Ich wünsche dir liebe Grüße!

    Jenny


    P.S. Hätte ich in der Mail, bei "Adresse" -> Germany hinschreiben müssen? ;D

    AntwortenLöschen
  47. Huhu :)

    Ich möchte auch sehr gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen:
    Mein erstes Lesehighlight diesen Jahres ist "Daughter of Smoke and Bone: Zwischen den Welten" von Laini Taylor. Und denke, dass so schnell kein anderes Buch daran rütteln kann. ;)
    Diese Geschichte hat einfach alles: Einen wunderschönen Schreibstil, eine absolut fesselnde und mitreißende Handlung, eine überirdische schöne Liebesgeschichte und viel Fantasie. Woah ... dieses Buch hat es mir einfach angetan.

    Aber wie ich an deiner Rezi sehe: Dir hat's ja auch gut gefallen! :)

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  48. hallo;)

    ja, mein ablosutes lesehighlight des jahres 2012 könnte durchaus saeculum gewesen sein, ich war total begeistert. und es ist schwer zu glauben, dass ich jetzt noch ein besseres lesen werde;)

    LG funne;)

    AntwortenLöschen
  49. Puh, gar keine so leichte Frage wie ich finde. Ich habe schon einige sehr gute Bücher dieses Jahr gelesen, was mich äußerst zufrieden stimmt! Das ganze hat natürlich einen Haufen Monatshighlights hervorgebracht. Sollte ich jetzt wählen sollen, dann würde ich wohl zwischen der "... und der Preis ist dein Leben"-Reihe von C. M. Singer, "Everlasting" von Holly-Jane Rahlens und "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness wählen müssen. Gar keine leichte Wahl. ._____.

    Also im Grunde: Nein. Es lässt sich noch nichts sagen, denn bei einem solch guten Jahresstart fällt es mir sehr schwer jetzt schon ein Fazit ziehen zu wollen. ;)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Jessi,

    O.K. mein Buch ist z.Z. "Starters" . Mal schauen, ob mir diese Mal mein Glück hold ist.

    LG..karin...

    AntwortenLöschen
  51. Hallo!
    Ich habe "Für Wunder ist es nie zu spät" gelesen und fand das ganz gut.
    Allerdings war es nicht das Highlight!
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  52. Hey,

    Mhm mein bissheriges Jahreshighlight war bis jetzt "Forbidden" von Tabitha Suzuma. Das Buch ist einfach wundervoll ergreifend und ich finde es von der Autorin klasse das sie sich an dieses Tabu-Thema gewagt hat.

    Liebe Grüße
    Olivia

    AntwortenLöschen
  53. Das Jahr ist ja noch lang, aber mein bisheriges Highlight 2012 ist Dark Canopy von Jennifer Benkau!

    AntwortenLöschen
  54. Mein Lesehighlight 2012 war bis jetzt auf jeden Fall Sternenschimmer von Kim Winter. Selten hat mich ein Buch so seinen Bann gezogen. Meine Rezension findet man hier:
    http://www.yvonnes-lesewelt.de/?p=1042

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mein bisheriges Lesehighlight war das 2.Band ,, das Land der verlorenen träume " von Caragh O´ Brien

      Vielleicht hab ich doch dismal Glück und gewinn das Buch , wär echt sehr schön :)

      Löschen
  55. Hey, das ist eine tolle Frage =) Mein Lesehighlight 2012 war "Die Tribute von Panem", der erste Band. Wirklich ein tolles Buch, ich muss auch ganz schnell den zweiten Band haben.

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen