Dienstag, 8. Mai 2012

Rezension: Der Fluch von Scarborough Fair von Nancy Werlin

War das wahre Liebe, wenn man jemanden am liebsten ohrfeigen und gleichzeitig leidenschaftlich küssen wollte..?

Inhaltsangabe:
Lucy Scarborough wünscht sich nichts sehnlicher als ein ganz normales Leben.. Dies ist jedoch gar nicht so einfach..Tagtäglich wird sie von ihrer leiblichen Mutter verfolgt, die nach der Geburt von Lucy verrückt geworden ist.. Als Lucy gerade mal 17 Jahre alt ist, verändert sich ihr Leben grundlegend.. Sie wird vergewaltigt und schwanger.. Nun erfährt sie auch, was damals ihrer Mutter zugestoßen ist.. Seit vielen Generationen liegt ein Fluch auf der Familie Scarborough.. Jede Frau wird mit 18 Jahren die Mutter einer Tochter und verliert anschließend sofort den Verstand.. Diejenige, die die Aufgaben der Ballade erfüllen kann, bricht den Fluch.. Soledad und Leo, die Adoptiveltern von Lucy, sowie Zach, ihr bester Freund, wollen Lucy zur Seite stehen und sie bei ihrem Entschluss, den sie gefasst hat, unterstützen.. Sie will gegen ihr Schicksal ankämpfen und das Rätsel lösen..

Die Ballade von Simon & Garfunkel "Scarborough Fair". Francis J. Child hat im 19. Jahrhundert zahlreiche Versionen der Originalballade aus dem Jahr 1670 "The Elfin Knight" (Der Elfenritter) gesammelt. Nancy Werlin hat sich für eine Version davon entschieden, auf die sie ihre Geschichte aufgebaut hat:

Gehst du zum Markt nach Scarborough?
Petersilie, Salbei, Thymian und Rosmarin
Grüss mir eine, die dort wohnt
Sie soll meine wahre Liebe sein

Sag ihr, sie wird auf Gänsedaunen ruh'n
Petersilie, Salbei, Thymian und Rosmarin
Ich schwöre, ich werde ihr nichts zuleide tun
Sie soll meine wahre Liebe sein

Morgen erwarte ich Antwort von ihr
Petersilie, Salbei, Thymian und Rosmarin
Was sie auch sagt, sie hat keine Ruh' von mir
Sie soll meine wahre Liebe sein

Ihre Antwort kam nach einer Woche und einem Tag
Petersilie, Salbei, Thymian und Rosmarin
Tut mir leid, mein Herr, dass ich euch nicht mag
Ich werde nicht eure wahre Liebe sein

Niemals entfliehen wird sie meinem Bann
...
Wenn sie nicht drei Rätsel lösen kann
Wird sie meine wahre Liebe sein
Ein Zauberhemd sie mir fertigen mag
...
Ohne Nadel, Saum und Naht
Sonst wird sie meine wahre Liebe sein
Sie soll für mich finden einen Morgen Land
...
Zwischen Meeresgischt und Meeresstrand
Sonst wird sie meine wahre Liebe sein
Sie soll es pflügen mit einer Ziege Horn
...
Und es ganz besän mit einem einzigen Korn
Sonst wird sie meine wahre Liebe sein
Und ihre Töchter sind auf ewig Mein

Meine persönliche Meinung:
Wie ich auf dieses Buch aufmerksam wurde..? Dies war wieder einmal ein eindeutiger "Coverkauf" :) Ich sah dieses Buch, las diesen aufregenden Klappentext und wusste sofort dass dieses Buch in mein Bücherregal gehört - sofort!! Ich wurde nicht enttäuscht.. Eine berührende und dramatische Teenagergeschichte kombiniert mit einer mysteriösen, alten Sage und ein Hauch Magie :) Die Kapitel lesen sich leicht, flüssig und komplett ohne Verständnisprobleme.. Man kennt die Gefühle mehrerer Personen, und springt desöfteren innerhalb eines Kapitels zur Sicht mehrerer vorkommender Personen.. Ein Erzählstil, der einem schnell als sprunghaft erscheint, jedoch mit kurzen und deutlichen Sätzen sich leicht und schnell einprägen lässt.. Von der ersten bis zur letzten Seite, haben wir es hier mit einem außergewöhnlichen, tiefgründigen, spannenden, emotionalen, herzzereißenden sowie liebevollen Abenteuer zu tun.. Während der letzten Kapitel traut man sich gar nicht weiter zu lesen, aus Angst dass die Geschichte nicht so ausgehen könnte wie man es sich vorgestellt hat.. Der Leser wird durch aufregende Szenen mit Gefühlen überladen (nicht negativ !!), dass man mit den Charakteren regelrecht mitfiebert und sich in sie hineinfühlen kann.. Ein Buch, dass einen bleibenden und positiven Eindruck hinterlässt.. Eine berührende und tragische Geschichte von Nancy Werlin, die jeden Märchenliebhaber in seinen Bann ziehen und für ein besonderes Leseerlebnis sorgen wird..


  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: cbt (5. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570307174
  • ISBN-13: 978-3570307175
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Preis: 8,99€ (D)
kaufen auf amazon.de - KLICK

kaufen auf buecher.de - KLICK

Kommentare:

  1. Eine schöne Rezi, liebe Steffi!
    Das Cover ist so unglaublich genial, es gefällt mir so sehr, dass ich fast schon überlege, es mir auch zu kaufen, obwohl mich der Inhalt nicht zu 100 % anspricht :D :D

    LG EMMA

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ne tolle Rezi!
    Vielen Dank für den Büchertipp!!!

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Da ist sie jaaa :) Ich hab schon sehnsüchtig darauf gewartet ♥ Gaaaaanz tolle Rezi und sie macht soooo Lust drauf, das Buch zu lesen - werd ich nach meinem Stau sicherlich auch machen *-* Danke liebe Steffi für diese tolle rezension ♥

    AntwortenLöschen
  4. Fand das auch ein schöne Buch. Mich hat es auch sehr berührt! Es war so märchenhaft und dann doch wieder so normal. Und das Cover ist ja mal sowas von genial!!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einem wirklich schönen Buch, ich glaube, das sollte ich mal auf meine Wunschliste setzen. Danke für die Vorstellung!

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt :) Schöne Rezi :)
    Und das Cover ist wirklich hübsch.
    vlg misa

    AntwortenLöschen