Montag, 6. August 2012

[Buchzitate] .. Juli 2012 ..

Meine gesammelten Lieblingszitate aus meinen gelesenen Büchern im Juli 2012:

...und der Preis ist dein Leben: Mächtiger als der Tod von C.M.Singer
Seite 11 // "So was wie schicksalshafte Liebe gehörte für sie in Bücher und Filme, nicht in die Realität" ..

Seite 202 // Wissen Sie", sagte er einen kurzen Moment später, "ich habe in meinem langen Leben die Erfahrung gemacht, dass Potenzial nichts mit der Herkunft zu tun hat.. Und doch werden in unserer Gesellschaft fast ausschließlich die Sprösslinge reicher Familien gefördert, sei es durch Geld oder Beziehungen oder einer Kombination aus beidem.. Aber sehen Sie sich diese privilegierten jungen Menschen doch mal an.. Kaum einer von ihnen hat sich jemals wirklich anstrengen, geschweige denn Opfer bringen müssen, um etwas zu erreichen.. Dafür lassen sie aber kaum eine Gelegenheit aus, um nach allen Regeln der Kunst über die Stränge zu schlagen.. Und so jemandem legen wir unser aller Zukunft in die Hände.. Ein kluger Mann hat einmal gesagt: Das Versagen einer Elite beginnt damit, dass die falschen sich dafür halten.. Das trifft es meiner Meinung nach ziemlich genau.. Wofür ich mich einsetze, ist Chancengleichheit.. Ich bin nämlich der Meinung, dass Menschen, die das Potenzial und den Ehrgeiz besitzen, sich von ganz unten nach oben zu arbeiten, viel besser für Führungspositionen geeignet sind, als Leute, die mit einem silbernen Löffel im Mund geboren wurden" ..

Seite 216 // "Danny, ich liebe dich von ganzem Herzen.. Genauso wie du bist.. Auch wenn es vielleicht unlogisch und dumm erscheinen mag, doch seit wann hat Liebe etwas mit Logik zu tun..? Du bist ein Geschenk, ein Wunder, und ich habe nicht den Hauch eines Zweifels, dass unser Band stark genug ist, damit diese Beziehung, so außergewöhnlich, bizarr und unerhört sie auch sein mag, wirklich funktionieren kann" ..

 ...und der Preis ist dein Leben: Ruf der anderen Seite von C.M.Singer
 Seite 235 // "Wir haben in einem wunderschönen Traum gelebt, Danny.. Aber nun ist es Zeit, aufzuwachen und sich der Realität zu stellen.. Im Grunde wussten wir doch beide von Anfang an, dass es nicht von Dauer sein kann" ..

...und der Preis ist dein Leben: Dunkle Bestimmung von C.M.Singer
Seite 61 // "Halt die Ohren steif.. Das wird schon wieder! Du weist doch, die Zeit heilt alle Wunden" .. Richtig, dachte Elizabeth, aber mitunter hinterlässt sie dabei auch hässliche Narben..

(Zitat- und Bildrechte: Aavaa Verlag)
Das Geheimnis der versteinerten Träume von Ralf Isau
Seite 111 // "Ich finde der Schlaf wird überbewertet.. Was nützt mir ein längeres Leben, wenn ich die Hälfte davon verpenne..?" ..

(Zitat- und Bildrechte: cbj Verlag)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen