Donnerstag, 17. Januar 2013

Rezension: Die unsterbliche Braut von Aimée Carter

© Mira Taschenbuchverlag
Sie wollte nur glücklich sein.. Das ist kein Verbrechen.. - Seite 178

Inhaltsangabe:
Kate hat die Unsterblichkeit erlangt und lebt an Henrys Seite in der Unterwelt.. Sie steht nun kurz davor zur Königin der Unterwelt gekrönt zu werden.. Mitten in der feierlichen Krönungzeremonie wird Henry vom König der Titanen entführt.. Nun liegt es an Kate.. Nur sie kann ihn aus den tiefsten Höhlen des Tartarus befreien, und nur mit Hilfe von Persephone, Henrys erster Frau! Die Fraue, die Henry auch heute noch liebt und deswegen distanzierter zu Kate ist.. Er kann Persephone nicht vergessen, doch sie hat sich damals gegen ihn entschieden.. Nun muss Kate Persephone aufsuchen und sie um Hilfe bitten.. Wenn es Kate gelingt, Henrys Vergangenheit und Zukunft zu vereinen, kann sie ihn retten - und sich selbst..

Meine persönliche Meinung:
Der Nachfolgeband von "Das göttliche Mädchen" .. Von dem ersten Band war ich ja schon sehr begeistert, somit hab ich auch gleich im Anschluss Band 2 "Die unsterbliche Braut" gelesen.. Ein muss, denn ich wollte unbedingt wissen wie es mit Kate und Henry in der Unterwelt weitergeht..

Kate hat sich also nun entschieden.. Für Henry.. Ihre 6 Monate Freiheit sind um, sie kehrt in die Unterwelt zurück.. Nun muss sie nur noch als Königin gekrönt werden.. Dann ist es offiziell.. Kate ist Henry's Frau.. Und genau während dieser Zeremonie wird Henry entführt..

Henry und viele andere sind Gefangene.. Nur Kate kann sie befreien und Henry's Leben retten.. Gar nicht so einfach, vor allem wenn sie Persephone um Hilfe bitten muss, denn nur sie kennt den Weg zu den tiefen Höhlen des Tartarus, wo die Gefangenen um ihr Leben bangen..

Kate fühlt sich anfangs überfordert und weiss nicht wie sie es schaffen soll ihren Geliebten zu retten.. Sie will alles andere als ihre "Erzfeindin" um Hilfe bitten.. Wegen Persephone ist Henry ziemlich distanziert gegenüber Kate.. Persephone ist ständig ein Thema in ihrer Liebe, mit dem Kate nur sehr schwer umgehen kann.. Sie liebt Henry über alles, und will doch bloß, dass auch Henry diese Liebe erwidert.. Gar nicht so einfach, wenn er ständig nur an Persephone und an sein verletztes Herz denkt, glaubt sie..

Und da wird Kate auch schon wieder, wie ich in Band 1 schon erwähnt habe, nervig.. Sie will diese Liebe, sie will von Henry beachtet werden, sie will die Königin von ihm sein, aber Persephone darf keinen Platz mehr in Henry's Leben haben.. Als hätte Henry wirklich nur Persephone im Kopf.. Dieser Schönling herrscht die ganze Unterwelt, rettet Leben, ist sozusagen ein wirklicher Held, und Kate hat mal wieder nichts anderes zu tun als ihn komplett unter Druck zu setzen.. Sie "sudert" in diesem Band noch etwas mehr als in Band 1.. Ich hab darüber dann schon hinweggelesen, da mich die Story rundum einfach faszinierte und mich auch begeisterte..

Wie schon der erste Band, lässt sich auch Band 2 äußerst schnell lesen.. Die Seiten fliegen nur so dahin, man will wissen wie die Geschichte endlich endet, ob Kate alle befreien kann, Frieden mit Persephone schließen kann und ob sie auch endlich als Königin gekrönt werden wird..

In diesem Band erfährt man auch mehr über Persephone, über ihr Leben und was sie heute noch von Henry denkt.. Liebt sie ihn denn wirklich noch? Kate will die Wahrheit, und die bekommt sie auch.. Und wir bekommen zu spüren, wie beinhart Persephone sein kann, aber auch welchen weichen Kern sie besitzen kann..

Das Ende fand ich ziemlich fies.. Ein richtig großer Cliffhanger, der natürlich schon nach Band 3 schreien lässt.. Ich hätte am liebsten sofort weitergelesen.. Nun heisst es jedoch abwarten, und ich bin gespannt, wie es weitergehen wird.. Die Spannung bleibt aufrecht erhalten, dank dem tollen Ende..

Nun werd ich mir wohl auch noch das ebook "Die vollkommene Kämpferin" holen.. Eine Kurzgeschichte die zwischen Band 1 und Band 2 spielt..

Verdiente 4 von 5 Zebras :)

 
  • Broschiert: 286 Seiten
  • Verlag: Mira Taschenbuch im Cora Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862784797
  • ISBN-13: 978-3862784790
  • Preis: 9,99€ (D)

Kommentare:

  1. Tolle Rezi. Ich mag die Reihe auch sehr gerne und freue mich schon so auf den nächsten Band. ;)
    LG
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön :) Bin auch schon seeehr auf Band 3 gespannt!! Und wie die Geschichte zu Ende gehen wird (:

      Löschen