Dienstag, 13. Oktober 2015

Bücherzuwachs September 2015

Unglaublich viel Überraschungspost hat mir der Briefträger 
in den Briefkastenschlitz gesteckt :o

Zora zeigt euch meine September Neuzugänge (:

Jeden Tag ein bisschen mehr von Louisa Reid musste bei mir einziehen, da mich ganz viele von euch neugierig gemacht haben :) Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte und freu mich riesig darauf!

Für alle Tage, die noch kommen von Teresa Driscoll war als kleine Überraschung in meinem Briefkasten. Wer hats denn schon von euch gelesen und für gut befunden? (:

Aller Anfang fällt vom Himmel von Veronika Peters steckte ebenfalls als Überraschungspost in meinem Briefkastenschlitz. Ich lass mich auch auf den Inhalt des Buches ganz einfach überraschen.

Zwanzig Zeilen Liebe von Rowan Coleman ist wohl der tollste Neuzugang in diesem Monat. Auf dieses Buch warte ich schon so lange. Ich fand Einfach unvergesslich einfach großartig und freu mich nun auf Coleman's neues Werk.

Rapunzelgrab von Judith Merchant war auch ein Neuzugang, den ich nicht erwartet hatte. Von der Autorin steht bereits Die Lügen jener Nacht in meinem Regal, leider noch ungelesen. Mal sehen, ob mich die Autorin überzeugen kann :) Ich bin gespannt!

Zeit für Eisblumen von Katrin Koppold durfte bei mir einziehen, da ich auch ihr erstes Buch Aussicht auf Sternschnuppen sehr gerne gelesen habe, und es im neuen sowie im alten Design in meinem Regal steht. Nun darf die Reihe gerne im neuen Design weitergeführt werden. Ich freu mich schon sehr aufs lesen, da ich die Autorin einfach klasse finde.

Sommernachtswende von Christelle Zaurrini musste bei mir einziehen, da ich ihre Youtube Videos sehr sehr gerne schaue und ich sie stets auf Facebook verfolge. Eine signierte Ausgabe war daher zu verlockend und musste sofort bestellt werden.

Die Frau am See von Sara Gruen war nochmals eine weitere Überraschungspost über die ich mich sehr gefreut habe. Von der Autorin steht schon das ein oder andere Buch in meinem Regal und bisher haben mir alle richtig gut gefallen.

Buchhandlung zum goldenen Buchstaben von Francois Loeb durtfe bei mir einziehen, da ich wahnsinnig gerne Geschichten rund um den Arbeitsalltag in den Buchhandlungen lese. Dieses Buch lädt wahrlich zum schmunzeln ein :)

Alisik: Herbst, Band 1 von Hubertus Rufledt durfte auch ganz überraschend bei mir einziehen. Ich lese total gerne Comics und bin schon wahnsinnig gespannt auf Alisik. Die Bewertungen sprechen schon für dieses wunderbare Buch.

War euer September auch so buchtastisch wie meiner? :)

eure
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen