Samstag, 27. Januar 2018

Rezension: Die Anarchie der Buchstaben von Kate de Goldi

© Königskinder Verlag
Inhaltsangabe:
Perry ist ein ganz besonderes Mädchen, denn jeden Donnerstag besucht sie ihre Oma im Heim Santa Lucia, obwohl Oma nicht immer weiß, wer Perry eigentlich ist, und außerdem findet sie, sei Perry ein Jungenname. Ihr macht all das aber nichts aus und besucht ihre Oma gerne. Eines morgens hatte sie die wundervolle Idee, mit Oma ein Abc Buch zu machen. Ein Buch über alle und alles im Santa Lucia, bei dem Oma und all die anderen Bewohner mitmachen sollen. Es geht zwar etwas durcheinander, und das Ganze wird eher ein Acb oder ein Abv. Aber ein bisschen Anarchie hat noch niemandem geschadet.

Meine persönliche Meinung:
Natürlich mal wieder ein Buch aus dem Königskinder Verlag. Gefühlt verschlinge ich gerade alle Bücher aus diesem Verlag, die noch ungelesen in meinem Regal stehen. Diesen Bücherschatz durfte ich schon ganz oft in der Buchhandlung verkaufen. Und das zurecht! Es ist wundervoll und sollte von jedem da draußen gelesen werden. Das ist ein Befehl!

Fängt man diese Geschichte zu lesen an, weiß man zuerst nicht, wohin sie führen soll. Man steigt ohne Erklärung ein und obwohl ein paar wichtige Informationen genannt werden, ist der Großteil jedoch zwischen den Zeilen versteckt. Dies wiederum spricht jedoch für das Buch. Es fordert definitiv den Leser heraus, selbst aktiv zu werden und die eigenen Gedanken und Ansichten in Frage zu stellen.

Perry ist ein Mädchen, dass man sofort ins Herz schließt. Sie ist so aufmerksam, hilfsbereit und kümmert sich rührend um ihre Oma Honora Lee im Heim. Ihre Oma ist etwas durcheinander im Kopf und kann sich immer wieder an viele Dinge nicht mehr erinnern. Perry macht das alles aber gar nichts aus. Sie will Zeit mit Oma verbringen und mit all den anderen verwirrten und kranken Bewohnern im Heim. Das ein oder andere mal muss sie sich leider von Bewohnern verabschieden, doch Perry ist stets so positiv, dass sie all das prima weg steckt. Ihre kindliche Sichtweise auf so ein ernstes Thema hat hier perfekt gepasst. Während Erwachsene schon längst, bei manchen Worten und Taten der Oma, das Heim verletzt und mit voller Frust verlassen hätte, nimmt Perry all dies ganz anders auf. Kinder bekommen eben nur das mit, was sie wirklich interessiert, der Rest wird schnell verdrängt oder auch vergessen. Dank dem Abc Buch ist Perry auch noch sehr motiviert und möchte es so schnell wie möglich fertig bekommen. Sie genießt es, eine Aufgabe zu haben, die sie mit Oma und den anderen gemeinsam erledigen kann.

Ein Büchlein, dass irrsinnig schön gestaltet ist. Immer wieder entdeckt man während dem lesen bunte Illustrationen von Gregory O'Brien. Die Geschichte ist so toll, dass man sie leider sehr schnell wieder ausgelesen hat. Ich habe mich immer wieder dabei ertappt, langsamer lesen zu wollen, damit ich Perry und ihre Oma noch ganz lange begleiten darf, nur leider hat jede Geschichte einmal ein Ende.

Einhundertfünfzig Seiten, die zum Nachdenken anregen. Perry und ihre Oma sind beide irgendwie anders und trotzdem auch normal. Nach Beenden des Buches hat man noch sehr viele offene Fragen und dennoch bleibt die Geschichte stets in Erinnerung. Dank der überaus charmanten und liebenswürdigen Perry hat man während dem lesen stets ein Lächeln im Gesicht, obwohl ihre Geschichte einen sehr ernsten Aspekt hat. Sie ist eben ein richtiger Sonnenschein. Kate de Goldi hat einen sehr außergewöhnlichen Schreibstil, mit dem sie eine sehr bedeutungsvolle Geschichte niedergeschrieben hat. Ein kleiner Tipp: Liest man das Buch ein zweites oder auch ein drittes Mal, fallen einem stets immer wieder tiefgründige Details auf, die einem beim ersten Mal entgangen sind. Ein Buch, dass jeder gelesen haben sollte.



  • Gebundene Ausgabe: 150 Seiten
  • Verlag: Königskinder (21. Oktober 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 355156003X
  • ISBN-13: 978-3551560032
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Originaltitel: The ACB With Honora Lee
  • Preis: 13,90€ (D) - 14,30€ (A) 
https://www.weltbild.at/artikel/buch/die-anarchie-der-buchstaben_19306780-1?wea=59529658
Klick drauf, um "Die Anarchie der Buchstaben" bestellen zu können!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen