Dienstag, 15. Februar 2022

Gelesene Bücher 2022

 Mein Lesejahr 2022

All jene Bücher, die hier nicht auf dem Blog rezensiert werden, 
werden auf meinem Instagram Account etwas näher besprochen: @beautybooks 
 
 
Januar:
01. Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau - Marie-Renee Lavoie // 256 Seiten => Rezension 5/5
02. I get a bird - Anne von Canal & Heikko Deutschmann // 272 Seiten => Bewertung 4/5
03. Reality Show - Anne Freytag // 464 Seiten => Rezension 4/5
04. Zum Paradies - Hanya Yanagihara // 896 Seiten => Rezension 4/5
 
 
Februar:
01. Tagebuch einer überaus glücklichen Geschiedenen - Marie-Renee Lavoie // 304 Seiten => Rezension 3/5
02. Zusammenkunft - Natasha Brown // 113 Seiten => Bewertung 3/5
03. Die dritte Hälfte eines Lebens - Anna Herzig //  140 Seiten => Rezension 2/5
04. Meter pro Sekunde - Stine Pilgaard // 255 Seiten => Rezension 5/5
05. Die Mitternachtsbibliothek - Matt Haig // 320 Seiten
 
 
März:
01. Butter - Asako Yuzuki // 442 Seiten => Rezension 4/5
02. In all deinen Farben -  Bolu Babalola // 320 Seiten => Rezension 4/5
03. Das Mädchen mit dem Drachen - Laetitia Colombani // 272 Seiten => Rezension 4/5
04. Die Phantasie der Schildkröte - Judith Pinnow // 416 Seiten
 
 
April:
01. Eine perfekte Familie - Liane Moriarty // 560 Seiten => Rezension 4/5
02. Singe ich, tanzen die Berge - Irene Solà // 208 Seiten => Rezension 3/5
03. Der Duft der Blumen bei Nacht - Leïla Slimani // 160 Seiten => Rezension 3/5
04. Firekeeper's Daughter - Angeline Boulley // 560 Seiten => Rezension 4/5
 
 
Mai:
01. Ein letzter Sommer - Steve Tesich // 491 Seiten
02. Die Wut, die bleibt - Mareike Fallwickl // 384 Seiten


Juni:
01. Die Paradiese von gestern - Mario Schneider // 552 Seiten => Rezension 4/5
02. Ein unendlich kurzer Sommer - Kristina Pfister // 368 Seiten


Juli:
01. Man vergisst nicht, wie man schwimmt - Christian Huber // 400 Seiten 
02. Faszination Schottland - Regina Freinbichler // 240 Seiten
03. Lesereise Schottland - Ralf Sotscheck // 132 Seiten
04. Nachtlichter - Amy Liptrot // 352 Seiten


August:
01. Maksym - Dirk Stermann // 320 Seiten
02. Bitterwasser - Karina Ewald // 320 Seiten
03. Dry - Christine Koschmieder // abgebrochen auf Seite 55
04. Freizeit - Carla Kaspari // abgebrochen auf Seite 113
05. Du bist das Licht in meiner Welt - Emily Stopp // 352 Seiten
06. Als das Böse kam - Ivar Leon Menger // 320 Seiten
07. Na, wann ist es denn soweit? - Anna Wilken // 224 Seiten
08. Kein Sommer ohne dich - Emily Henry


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->