Mittwoch, 6. April 2011

Rezension: Sternenwandler von Tracy Buchanan

© Piper Verlag
Inhaltsangabe:
Ihren sechzehnten Geburtstag hat sich Tori wirklich anders vorgestellt: Erst gerät sie nachts an eine Gruppe gewalttätiger Jugendlicher, dann wird sie heldenhaft gerettet - aber nicht vom Ritter ihrer Träume, sondern lediglich von seinem Pferd! Doch plötzlich beginnt der Hengst zu schimmern, und vor sich sieht sie einen jungen Mann, sein Körper funkelt wie ein Sternenmeer .. Es ist Cam Chase, dessen tiefgrüne Augen Tori vom ersten Augenblick an in ihren Bann ziehen .. Dass ihr neuer Freund ein ungewöhnliches Geheimnis hütet, ist klar.. Und auch, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt hat.. Für Cam setzt sich Tori zahlreichen Gefahren aus und begleitet ihn auf eine riskante Mission.. Denn nur mit ihrer Hilfe kann er das Leben seines verschwundenen Zwillingsbruders retten - und außerdem viele andere Menschen vor dem sicheren Tod bewahren ..

Meine persönliche Meinung:
Aaah, wieso hatte dieses Buch nur 350 Seiten..? Wirklich, es hat mich sooowas von überzeugt :) Ein irrsinnig tolles Buch.. Vom Anfang bis zum Schluss hat mich diese ganze Geschichte einfach nur gefesselt.. Ich hab mit Tori und Cam extrem mitgefiebert.. Von Tränchen in den Augen, ein schmunzeln über den Lippen bis richtig schönes Bauchkribbeln war einfach alles bei diesem Buch dabei & deswegen muss ich glaub gar nichts mehr zu diesem Buch sagen :)) Ein absolutes MUST-HAVE !! .schwärm.



  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Serie Piper (März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783492259453
  • ISBN-13: 978-3492259453
  • ASIN: 3492259456
  • Preis: 9,95€ (D)

Kommentare:

  1. danke für den guten tip, ich werd´s mir bei lb gleich mal markieren.

    lg kerry

    AntwortenLöschen
  2. Ui, jetzt bin ich aber doch ganz schön neugierig geworden ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Du mochtest es auch :) Ich fand es auch total schön und war echt positiv überrascht.
    Den Trailer dazu hab ich erst vor kurzem entdeckt. Finde ihn zwar irgendwie lustig, aber irgendwie auch blöd.

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  4. ;D achja ich fand das buch auch klasse und der trailer einfach göttlich :D

    AntwortenLöschen