Montag, 18. September 2017

Ein sommerlicher Juli - mit grandiosen Neuzugängen!

Der Juli '17 war nicht nur wettertechnisch toll, sondern auch richtig buchig.
Bei sommerlichen Temperaturen stand dem lesen am See oder im Garten nichts mehr im Wege.
Ich zeig euch nun jene Bücher, die bei mir einziehen durften :) 


Cavaliersreise: Die Bekenntnisse eines Gentlemans von Mackenzi Lee habe ich bei der lieben Nanni von Fantasie & Träumerei gewonnen :) Ich bin ja ein großer Fan der Königskinder Bücher und freue mich sehr, dass ich wieder ein neues Königskind bei mir im Bücherregal begrüßen darf.

Mit anderen Worten: ich von Tamara Ireland Stone hat mir der Verlag zukommen lassen. Leider ist das Buch ohne Schutzumschlag, aber ich freu mich sehr, dass ich diese Geschichte nun lesen darf. Ich liebäugle schon lange damit und bin daher mehr als nur gespannt wie sie mir gefallen wird.

Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky hab ich mir aus der Arbeit als Lesexemplar mitgenommen. Ein Buch, dass mir tagtäglich auf Instagram unterkommt und mich somit sehr neugierig gemacht hat. Der Klappentext klingt jedenfalls schon sehr vielversprechend.

Sieh mich an von Mareike Krügel hat mir meine Arbeitskollegin empfohlen und somit durfte auch dieses Buch mit mir von der Arbeit nach Hause gehen :) Hab ich schon mal erwähnt, dass ich bald keinen Platz mehr in meinem neuen Bücherregal habe?

Schicksalsbringer: Ich bin deine Bestimmung von Stefanie Hasse lag als Überraschung vom Verlag in meinem Briefkasten. Ich freu mich riesig, da dieses Buch ganz weit oben auf meiner Wunschliste stand. Dies wird mein erstes Buch von der Autorin sein und da viele von ihren Büchern so schwärmen, bin ich gespannt, ob auch

City of Heavenly Fire: Chroniken der Unterwelt 6 von Cassandra Clare hab ich mir von einem Gutschein gegönnt. Nun steht die Reihe endlich komplett in meinem Regal!

Sakura: Die Vollkommenen von Kim Kestner, Diabolic: Vom Zorn geküsst von S. J. Kincaid, Manchmal lüge ich von Alice Feeney, Die zwölf Leben des Samuel Hawley von Hannah Tinti, Was wir dachten, was wir taten von Lea-Lina Oppermann sowie Alles über Heather von Matthew Weiner durften ebenfalls als Lesexemplare von der Arbeit mit mir nach Hause gehen. Einiges davon habe ich bereits gelesen. Mich durften also sehr viele Bücher mit in den Urlaub begleiten ;) Rezensionen folgen schon bald.

Frühlingsglück und Mandelküsse von Emilia Schilling hat mir die Autorin persönlich und somit signiert zugeschickt :) Gelesen habe ich es ebenfalls schon. Auch hier steht die Rezension schon in den Startlöchern.

Schluss mit Muss: Warum du alles falsch machst, wenn du alles richtig machen willst von Tanja Mairhofer musste bei mir einziehen, da ich die Schauspielern sehr sehr gerne mag. Auf Instagram bin ich auf ihr nun erstes Buch aufmerksam geworden. Für mich war sofort klar, dass es schnellstmöglich bei mir einziehen muss. Ihr wisst ja, wie neugierig ich bin ;)

Das Pubertier von Jan Weiler durfte bei mir einziehen, da dieses Buch ja nun verfilmt wurde und ich ebenfalls ein angehendes Pubertier zu Hause habe. Nun wird das Buch gelesen und danach der Film angesehen. Diese schöne Ausgabe beinhaltet Band 1 & 2. Ich bin gespannt und werde berichten :) Wer hat den Film schon gesehen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen